Multitalent für das Bauamt

Die Stadt Spaichingen, am westlichen Rand der schwäbischen Alb im Landkreis Tuttlingen gelegen, ist Sitz einer Verwaltungsgemeinschaft bestehend aus acht weiteren Gemeinden und hat einen Einzugsbereich von 120 km², in dem 30.350 Menschen leben. Das Bauamt der Stadt verbindet seit 5 Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft mit der in Bad Dürrheim ansässigen Bytes & Building GmbH.

Das Stadtbauamt ist die Schaltzentrale, in der die Belange der städtischen Infrastruktur an die aktuellen und zukünftigen Anforderungen angepasst werden. Stadtentwicklung, Stadtplanung, Bebauungsplanung, Verkehrsplanung, Hochbauplanung und Gebäudeunterhaltung gehen dabei Hand in Hand. Für diese Aufgaben setzt das Stadtplanungsamt seit 2003 die Werkzeuge AutoCAD Architecture (ADT), AutoCAD Map mit den Applikationen StadtCAD, B&B Soft und G-Info ein.

Eine einheitliche Datenstruktur verbindet

In den Abteilungen des Stadtbauamts entstehen an 6 Arbeitsplätzen planerische Konzepte, deren Ergebnisse Dank der einheitlichen Grundlage AutoCAD abteilungsübergreifend nutzbar sind. Um diesen Standard zu erreichen und zu gewährleisten, entschied sich die Stadt zur Zusammenarbeit mit dem Systemhaus aus Bad Dürrheim. Die Bytes & Building GmbH ist bundesweit eines der größten Systemhäuser für Architektur und Tiefbaulösungen von Autodesk. Bytes & Building übernahm die Lieferung, Installation und Pflege der Programme und gewährleistet die kontinuierliche Schulung und die telefonische Betreuung aller Anwender.

Fachschalen Sachverstand maßgeschneidert

Die wichtigsten Fachschalen im Stadtplanungsamt sind für das Facility Management G-Info, für die Bebauungsplanung StadtCAD Hippodamos und für die Vermessung, Kanal- und Verkehrsplanung die Module der B&B Ingenieurgesellschaft. Alle Systeme nutzen als grafische Oberfläche die CAD-Programme von Autodesk. Dabei bildet die Datenbank Oracle das Herzstück der Datenadministration von Gebäudeinformation und Kanalfachschale.

Bestandserfassung leicht gemacht

Der für das Gebäudemanagement verantwortliche Mitarbeiter, Ralf Ellenberger, fand mit G-Info eine bezahlbare und flexible Software für das technische Gebäudemanagement: “Hier bewährt sich die enge Zusammenarbeit mit Bytes & Building. Denn vertraut mit unseren Wünschen und den lokalen Strukturen lieferte das Systemhaus auch die digitalen 3D-Gebäudemodelle passgenau für das Gebäudemanagement. Damit konnten wir schnell eine durchgängige Datenpflege und -analyse fast aller städtischen Gebäude ermöglichen.”

Bytes & Building GmbH auf der Messe

Softwarelösungen für Hochbau, Tiefbau und Facility Management zeigen Bytes & Building und Autodesk auf der KOMCOM Süd in Karlsruhe in Halle 4 am Stand A 21.

Bauamt Stadt Spaichingen
www.spaichingen.de