Führender SonnenLichtManager rüstet sich für die Zukunft auf BIM


Das Familienunternehmen WAREMA hat sich in seiner langen Tradition zum führenden SonnenLichtManager entwickelt und produziert funktionsgerechte Sonnenschutzlösungen, die ein aktives SonnenLichtManagement ermöglichen.

Mit dem Wissen, der Erfahrung und dem Einsatz seiner mittlerweile 3.400 Mitarbeiter erfüllt es die Wünsche und Bedürfnisse der deutschen und internationalen Kunden – und das seit 60 Jahren.

Durch die Beratung und Unterstützung der Bytes & Building GmbH kann die WAREMA Renkhoff SE künftig nun auch einen umfassenden Service für alle Planungen nach der Building Information Modeling-Methode bieten.
„Der größte Vorteil dabei ist die interdisziplinäre Vorgehensweise“, erläutert Bernd Fischer, BIM-Fachmann bei Warema, „Alle Planer, Gewerke und Zulieferer arbeiten nämlich an einem dreidimensionalen Modell. Das Gebäude wird so vor dem eigentlichen Bau schon einmal virtuell gebaut.“

WaremaFischerWarema nutzt auf jeden Fall seine Marktposition und treibt die BIM-Einführung voran. Das Unternehmen stellt bereits 3D-Modelle seiner Produkte zum Download bereit und hat bei einigen Projekten speziell entwickelte Sonnenschutz direkt in die BIM-Modelle der Planer integriert.

„BIM ist weit mehr als ein Trend es ist eine Herausforderung, der sich langfristig alle Baubeteiligten stellen müssen. Es wird die herkömmliche Vorgehensweise bei der Planung von Gebäuden künftig ablösen. Das Fehlerrisiko beim Bauen reduziert sich drastisch, was in der Regel eine termin- sowie kostentreue Umsetzung des Projekts bedeutet“, so Bernd Fischer. „Bei einigen internationalen Großprojekten sind bereits BIM-fähige Modelle der Warema-Produkte verlangt worden. Die Methode wird zum Standard werden bei Objekten, an denen viele Baubeteiligte mitwirken und bei denen das Einsparpotenzial besonders hoch ist.“

„Die Bytes & Building GmbH gilt als einer der großen, erfahrenen BIM-Partner im deutschsprachigen Raum und ist ein kompetenter Ansprechpartner im Bereich BIM und bei Schulungen und Support“, so Bernd Fischer. „Das hilft uns, unsere anspruchsvollen Projekte optimal zu planen und die umfassende Betreuung der BIM-basierten Bauvorhaben zu realisieren.“


WAREMA Renkhoff SE
D-97828 Marktheidenfeld
www.warema.de

14.07.2015