StadtCAD: Die GIS-Komplettlösung für Stadt- und Landschaftsplanung

StadtCADDie StadtCAD-Produktfamilie auf Basis von AutoCAD ist das umfassende, integrative CAD/GIS-System zur Projektierung der Aufgaben aus der Stadtplanung, der örtlichen Landschaftsplanung und der Freiraumplanung.

Mit mehr als 100 Neuerungen zeichnet sich die neue Version durch eine herausragende Performance aufgrund ihrer vollständigen Portierung auf die modernen 64-bit Betriebssysteme, sowie der nahtlosen Einbindung semantischer 3D-Stadtmodelle aus. Mit der umfassenden Integration des innovativen Standards XPlanung, auf dessen Grundlage Bauleitpläne und Landschaftspläne einem breitem Nutzerkreis verlustfrei zugänglich sind, wurde die aktuelle Version zum besten StadtCAD, das es jemals gab.

Was ist neu an StadtCAD?

  • Zusätzliche Unterstützung der neuen AutoCAD Versionen und ihrer 64-bit Plattformen
  • Effizientes Arbeiten durch die neuen StadtCAD-Multifunktionsleiten
  • Intuitiv bedienbare Paletten-Dialogfenster für flexibles Arbeiten
  • LandXplorer-Schnittstelle für den reibungslosen Datenaustausch in
    der Erstellung zukunftsweisender semantischer 3D-Stadtmodelle
  • XPlanung: Integration der neuesten Technologie für den bidirektionalen
    Datenaustausch von Bauleitplänen und Landschaftsplänen zwischen
    verschiedenen Verwaltungsebenen, Planungspartnern und Projektbeteiligten
  • Optimierung der visuellen Darstellung durch Transparenzen für Objekte
    und Layer
  • Farbverläufe für jedes flächenhafte Objekt in verschiedenen Abstufungen und Charakteren
  • Photoshop-Schnittstelle für die Gestaltung eines graphisch optimierten
    Planlayouts
    Quelle: AutoCAD Magazin

Downloads



StadtCAD Hippodamos ist das umfassende, integrative CAD/GIS-System für die Stadtplanung, für die örtliche Landschaftsplanung und für die Freiraumplanung. Bebauungspläne und Grünordnungspläne erstellen Sie mit der intelligenten Software ebenso zuverlässig wie Flächennutzungspläne und Landschaftspläne. Flächenmanagement-Tools und Bilanzierungsfunktionen erleichtern Ihnen die Analyse erheblich. Bei Projekten der Gestaltung von Straßen und Plätzen werden Sie von der intuitiv zu bedienenden Software zudem optimal unterstützt. Der Einsatz der intelligenten Software bewirkt eine drastische Effizienzsteigerung in der Planung und führt letztlich zur Beschleunigung des Gesamtverfahrens.

Funktionen

Mit StadtCAD Hippodamos auf Basis von AutoCAD, AutoCAD Architecture, AutoCAD Map 3D oder AutoCAD Civil 3D planen Sie alternativ auf digitalisierten Grundkarten oder eingescannten Katasterkarten und farbigen Luftbildaufnahmen. Beim Entwurf von Erschließungsstraßen unterstützt Sie StadtCAD Hippodamos mit seinen Kenntnissen über Korbbögen, Schleppkurven, Sichtfelder und Wendeanlagen aus der EAE.

StadtCAD Hippodamos stellt für Ihre Rechtspläne einen Fundus von mehr als 1500 flächenförmigen, linearen und punktförmigen Planzeichen, nicht nur aus der PlanzV90 und der LANa, sondern aus langjähriger praktischer Erfahrung zur Verfügung. StadtCAD Hippodamos führt Buch über die Art und die räumliche Lage Ihrer Festsetzungen, sowie über alle vorgeschlagenen Baukörper und stellt so auf Knopfdruck Ihre Planung als Rechtsplan in der Schwarz-Weiß-Fassung, in der Farbfassung oder als dreidimensionales digitales Stadtmodell dar.

StadtCAD ist als offenes System konzipiert. Dies lässt Ihnen den Freiraum über die mitgelieferten Planzeichen hinaus zu bestimmen, welche Planzeichen Sie verwenden wollen und wie diese dargestellt werden sollen. Die Liste der möglichen Festsetzungen und Darstellungen, sowie deren Rechtsgrundlagen lassen sich in StadtCAD Hippodamos auf einfache Weise beliebig erweitern. Die individuelle graphische Ausprägung lässt sich präzise einstellen.

Die automatische Legendenerstellung erläutert für Sie auf Wunsch die Planzeichen, die in Ihrem Bauleitplan Verwendung finden. StadtCAD Hippodamos achtet dabei auf absolute Konsistenz zwischen Planzeichnung und Legende.

In der gesetzlich geregelten Abwägung kommt es immer wieder vor, dass die Verschattung, die von Baukörpern ausgeht, den entscheidenden Ausschlag gibt. StadtCAD Hippodamos unterstützt Sie als Planer und die kommunalen Gremien, indem es die verschatteten Flächen in Abhängigkeit von Ort und Zeit ermittelt und graphisch darstellt. Da StadtCAD Hippodamos die Bauordnungen aller Bundesländer kennt, kann es sowohl die erforderlichen Abstandsflächen als auch die städtebaulichen Werte direkt aus dem Entwurf korrekt ermitteln. Und sollten Sie einmal eine Frage zum Planungs- oder Bauordnungsrecht haben, so gibt Ihnen die Software prompt Auskunft.

Auf Wunsch erstellen Sie Flächenbilanzen nach Klaus Borchard oder nach Ihren eigenen Schemata und fügen diese in Ihre Begründungen und Erläuterungsberichte ein. Längenbilanzen und Stücklisten liefert Ihnen StadtCAD Hippodamos ebenso auf Knopfdruck.

TB-StadtCAD HIPPODAMOS

Das Produkt TB-StadtCAD Hippodamos beinhaltet vollständig die Funktionalität von StadtCAD Hippodamos und ist darüber hinaus in der Lage, alle Geodaten und attributiven Daten in einem Oracle-basierenden Server unter Anlehnung an die OpenGIS-Spezifikationen abzulegen.

Als städtebauliche Fachschale auf Basis des Geodatenservers TOPOBASE von Autodesk ist TB-StadtCAD Hippodamos so Teil einer ämterübergreifenden, interdisziplinären kommunalen GIS-Lösung.


StadtCAD Vitruv ist die ideale Lösung für den Stadtplaner, dessen Schwerpunkt in der Rechtsplanung liegt. Der Einsatz der intelligenten Software bewirkt eine drastische Effizienzsteigerung in der Planung und führt letztlich zur Beschleunigung des Gesamtverfahrens.

Funktionen

Mit StadtCAD Virtuv auf Basis von AutoCAD, AutoCAD Architecture, AutoCAD Map 3D oder AutoCAD Civil 3D stellt für Ihre Rechtspläne einen Fundus von mehr als 1500 flächenförmigen, linearen und punktförmigen Planzeichen, nicht nur aus der PlanzV90 und der LANa, sondern aus langjähriger praktischer Erfahrung zur Verfügung. StadtCAD Vitruv führt Buch über die Art und die räumliche Lage Ihrer Festsetzungen und stellt so auf Knopfdruck Ihre Planung als Rechtsplan in der Schwarz-Weiß-Fassung oder in der Farbfassung dar.

StadtCAD ist als offenes System konzipiert. Dies lässt Ihnen den Freiraum über die mitgelieferten Planzeichen hinaus zu bestimmen, welche Planzeichen Sie verwenden wollen und wie diese dargestellt werden sollen. Die Liste der möglichen Festsetzungen und Darstellungen, sowie deren Rechtsgrundlagen lassen sich in StadtCAD Vitruv auf einfache Weise beliebig erweitern. Die individuelle graphische Ausprägung lässt sich präzise einstellen.

Die automatische Legendenerstellung erläutert für Sie auf Wunsch die Planzeichen, die in Ihrem Bauleitplan Verwendung finden. StadtCAD Vitruv achtet dabei auf absolute Konsistenz zwischen Planzeichnung und Legende.

Da StadtCAD Vitruv die Bauordnungen aller Bundesländer kennt, kann es sowohl die erforderlichen Abstandsflächen als auch die städtebaulichen Werte direkt aus dem Entwurf korrekt ermitteln. Und sollten Sie einmal eine Frage zum Planungs- oder Bauordnungsrecht haben, so gibt Ihnen die Software prompt Auskunft.


Städtische Freiräume und Grünanlagen gewinnen als elementare Bestandteile zur Sicherung der Wohn- und Lebensqalität sowie von Gesundheit und Wohlbefinden zunehmend an Bedeutung.

Mit StadtCAD Flora werden Grünplaner und Landschaftsarchitekten den wachsenden Ansprüchen der Objektplanung gerecht. Flora bietet einen leistungsstarken Manager zur Pflanzenverwendung, sowie mächtige Funktionen für die Objektplanung, zur Konstruktion und zum Flächenmanagement.

StadtCAD Flora vereinfacht und verkürzt den Planungsprozess und sorgt so für mehr Effizienz in der Grünplanung.

Funktionen

In StadtCAD Flora auf Basis von AutoCAD, AutoCAD Architecture, AutoCAD Map 3D oder AutoCAD Civil 3D steht Ihnen ein Flächenmanagement zur Verfügung, das leicht zu handhaben ist. Damit können Sie auf einfache Weise Flächen teilen und mehrere Flächen zusammenlegen oder Pufferzonen um flächenförmige, lineare oder punktförmige Strukturen bilden.

Die Planung ist ein erster Schritt zur Verwirklichung. Mit Hilfe des Managers zur Pflanzenverwendung können Sie schnell und einfach intelligente Pflanzpläne erstellen. Dabei weisen Sie einzelnen Symbolen und Flächen Pflanzeninformationen zu. Die Planzeninformationen beinhalten Daten zur Pflanzqualität und sind Grundlage von Beschriftungen und umfangreichen Analysen, z.B. zum Erstellen von Pflanzlisten, Pflanzenlegenden, Bestelllisten bis hin zur Ausgabe von Leistungsbeschreibungen.

Der Manager zur Pflanzenverwendung von Flora verfügt über eine Schnittstelle zur Planzendatenbank PLANTUS, aus der Sie selektierte Pflanzen übernehmen können.

StadtCAD ist als offenes System konzipiert. Dies lässt Ihnen den Freiraum über die mitgelieferten Planzeichen hinaus zu bestimmen, welche Planzeichen Sie verwenden wollen und wie diese dargestellt werden sollen. Die Liste der möglichen Festsetzungen und Darstellungen, sowie deren Rechtsgrundlagen lassen sich in StadtCAD Flora auf einfache Weise beliebig erweitern. Die individuelle graphische Ausprägung lässt sich präzise einstellen.

TB-StadtCAD FLORA

Das Produkt TB-StadtCAD Flora beinhaltet vollständig die Funktionalität von StadtCAD Flora und ist darüber hinaus in der Lage, alle Geodaten und attributiven Daten in einem Oracle-basierenden Server unter Anlehnung an die OpenGIS-Spezifikationen abzulegen.

Als Fachschale für die Freiraumplanung auf Basis des Geodatenservers TOPOBASE aus dem Hause Autodesk ist TB-StadtCAD Flora so Teil einer ämterübergreifenden, interdisziplinären kommunalen GIS-Lösung.