Autodesk Infrastructure Design Suite: 3D-Designwerkzeuge für die Infrastrukturplanung

Infrastructure Design Suite


Infrastructure Design Suite ist eine Building Information Modeling (BIM)-Lösung für Infrastrukturplanung und Infrastrukturbau, die Ihnen mittels intelligenter modellbasierter Werkzeuge einen hochpräzisen, nachvollziehbaren und verwertbaren Projektüberblick verschafft. Sie profitieren über den gesamten Ausführungszeitraum und Lebenszyklus von Verkehrswegeplanungs-, Flächennutzungs- und Wasserbauprojekten vom einzigartigen Zugriff auf die Infrastruktur-Softwareprodukte von Autodesk.

Mit der Autodesk Infrastructure Design Suite profitieren Sie von den Vorteilen und Werkzeugen des Building Information Modeling, dem Maßstab für innovativere Bauprojekte. In diesem Video zur Infrastructure Design Suite erfahren Sie, wie BIM die Infrastrukturplanung neu definiert.

Hinweis: Seit 1. August 2016 ist der Erwerb einer Infrastructure Design Suite nicht mehr verfügbar und wurde durch die neuen Industry Collections ersetzt. Die Einzelprodukte sind nachwievor erhältlich. Auf Ihre Design Suiten als Dauerlizenzen mit Wartungsvertrag hat dies allerdings keine Auswirkung. Bestehene Abonnements können auf eine Industry Collection wechseln.
 

Die Zukunft der Infrastrukturplanung


Bei großen Infrastruktur-Projekten setzen Bauherren immer häufiger auf Building Information Modeling.

Der Grund: Die Abstimmung wird einfacher und der Planungsprozess effizienter und kostengünstiger. Mit BIM ist es sogar möglich, 3D-Datenmodelle über eine Cloud allen Beteiligten zugänglich zu machen.

Höchste Zeit also, sich mit den Auswirkungen von BIM zu beschäftigen:

  • Welche Vorteile hat die Anwendung für die Wirtschaftlichkeit?
  • Welche neuen Geschäfts- und Akquisemodelle ergeben sich für Planungsbüros?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen das BIM-Thinkboard.
Einfach das Info-Medium, das Sie interessiert, kostenlos downloaden und mehr erfahren.
 

Infrastructure Design Suite-Versionen Standard, Premium und Ultimate


Die Infrastructure Design Suite Standard enthält Software für den Tief- und Infrastrukturbau mit grundlegenden Funktionen für Planung, Konstruktion und Koordinierung. Die Premium-Version ist eine auf Building Information Modeling gestützte Lösung mit modellbasierten Funktionen für Planung, Analyse und Visualisierung von Projekten im Tiefbau, bei der Tragwerksplanung und bei Versorgungsnetzprojekten. Sie umfasst zusätzlich u.a. mit Autodesk Revit spezielle Werkzeuge für Tragwerksplanung, Gebäudetechnik und Architekturdesign.
 

Autodesk Infrastructure Design Suite Standard 
 

Jetzt zugreifen

Es ist an der Zeit, die Prozesse zu optimieren. Mit unseren attraktiven Angeboten für Ein- und Umsteiger bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand der Technik. Zusätzlich unterstützen unsere Experten Sie bei Ihren Projekten mit telefonischem Support. 

Gerne beraten wir Sie unverbindlich unter +49 7726 9220-0 oder schicken Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular
 

Downloads